SONAX InsektenEntferner

Spezieller Reiniger zur Entfernung von Insektenresten auf Glas-, Lack-, Chrom- und Kunststoffoberflächen. Die neue Formel durchdringt noch schneller die dichten und festen Rückstände und weicht diese auf, so dass oft einfaches Abwischen reicht, um die Oberfläche zu säubern. Auf Lack- und Kunststoffverträglichkeit geprüft. Ideal zur Anwendung vor der Wagenwäsche.

Artikelnummer: 05335000
Gebindeinhalt: 5 l
zurück zum Produktfinder

Weitere Produktinformationen:

Artikelnummer: 05332000
Gebindeinhalt: 500 ml
Artikelnummer: 04997000
Gebindeinhalt: 1 Stück

Produkte

Universelle Sprühflasche zum Wiederbefüllen. Inhalt: 600 ml
Artikelnummer Gebindeinhalt
04997000 1 Stück
Spezieller Reiniger zur Entfernung von Insektenresten auf Glas-, Lack-, Chrom- und Kunststoffoberflächen. Die neue Formel durchdringt noch schneller die dichten und festen Rückstände und weicht diese auf, so dass oft einfaches Abwischen reicht, um die Oberfläche zu säubern. Auf Lack- und Kunststoffverträglichkeit geprüft. Ideal zur Anwendung vor der Wagenwäsche.
Artikelnummer Gebindeinhalt
05332000 500 ml

Videos

Insekten vom Auto entfernen - so geht´s! Vor allem im Sommer sind Insekten der Feind eines jeden Autofahrers, denn sie kleben auf Lack und Scheibe. Wer die Insekten nicht schnell von seinem Auto entfernt, riskiert Schäden in der Lackoberfläche. Denn durch die Sonneneinstrahlung brennen sich die Insektenrückstände in den Lack ein und hinterlassen teils irreparable Lackschäden. Dabei lassen sich die Insekten ganz einfach vom Auto entfernen. Sprühen Sie den SONAX InsektenEntferner großzügig auf die verschmutzten Stellen auf. Die Formel durchdringt die festen Insektenrückstände und weicht sie auf. Anschließend genügt es, den SONAX InsektenEntferner mit dem SONAX InsektenSchwamm abzuwischen, um die Oberfläche zu säubern. Der SONAX InsektenEntferner wurde auf Lack- und Kunststoffverträglichkeit hin geprüft. Er eignet sich ideal, um vor der Autowäsche die Insekten gründlich vom Auto zu entfernen.

Artikel

Insekten nerven jetzt jeden Autobesitzer: Ein „unschöner Anblick“ ist eine Sache, Gefahr für den Lack eine andere. Insekten, Vogelkot und Baumharz fressen sich innerhalb kurzer Zeit vor allem unter Sonneneinstrahlung durch die Lackoberfläche und hinterlassen irreparable Schäden. Hier ist schnelles Handeln empfehlenswert. mehr